awobeitraglogo3

Sommerfest 2016 2Überschrift zum Sommerfest 2016

Getreu dem Motto „gute Laune ist nicht vom Wetter abhängig“ feierten wir am 16.07.2016 ein beschwingtes Sommerfest.

Zunächst sorgten in bewährter Tradition „die Preetzer Oldies“ für einen stimmungsvollen Auftakt, während wir uns den hausgemachten Kuchen schmecken ließen.

Im Anschluss genossen wir ein kulturelles Highlight  – orientalischen Tanz – organisiert und in Regie von Marlies Grothkopf. Eine wirkliche Augenweide mit den wundervollen Kostümen, selbstverständlich auch der passenden Musik und großartigen Darstellern.

Für den Rest des Tages verwöhnte uns der Preetzer Musiker Jens-Peter Glau mit professionellem Entertainment. Es wurde geschunkelt, eine Polonaise durch die Außen- und Innenanlage gemacht und die einen oder anderen wagten auch „ein Tänzchen“.

Unser Fazit: Ein gelungenes Fest – wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Doris Ruhloff

1. Vorsitzende

awobeitraglogo3

20 Jahre Betreute Grundschule in Trägerschaft des AWO Ortsvereins Preetz e.V.

Logo Betreute20 Jahre Betreute Grundschule in Trägerschaft des AWO Ortsvereins Preetz e.V.

Aus diesem Anlass feiern wir am 23.September 2016 in der Zeit von 14:00 – 16:00 Uhr auf dem Schulhof der Friedrich-Ebert-Schule und auf dem Schulhof der Hermann-Ehlers-Schule mit den Kindern „Der Betreuten“ und deren Eltern ein Sommerfest mit Spiel und Spaß. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt.

Wir freuen uns auf einen geselligen, schönen Nachmittag.

Angefangen hat es 1996 an der Friedrich-Ebert-Schule mit 13 Kindern – heute werden es ab dem kommenden Schuljahr 105 Kinder sein, die in drei Gruppen von insgesamt 9 Mitarbeiterinnen betreut werden.

Die zweite Betreute Grundschule wurde an der Hermann-Ehlers-Schule ein halbes Jahr später ins Leben gerufen. Hier werden ab dem kommenden Schuljahr 53 Kinder von 4 Mitarbeiterinnen betreut.

In den vergangenen Jahren gab es viele Veränderungen an den Schulen, aber an erster Stelle war und ist es uns wichtig, dass sich die Kinder in „der Betreuten“ wohl fühlen. Es wird zu Mittag gegessen, gespielt, gebastelt, gelobt oder auch mal getröstet und natürlich Hilfestellung bei den Hausaufgaben gegeben.

 Doris Ruhloff

1.Vorsitzende

awobeitraglogo3

Ausweitung der Betreuungszeiten an der Hermann-Ehlers-Schule

 

Liebe Eltern der Kinder an der Hermann-Ehlers-Schule,

ab dem kommenden Schuljahr 2016/2017 verlängern wir die Betreuungszeit für Ihre Kinder bis um 15.30 Uhr.

Wir kommen damit dem Wunsch vieler Eltern nach und werden hier die Betreuungszeit schrittweise den Zeiten an der Friedrich-Ebert-Schule anpassen.

Alles Weitere finden Sie hier, wie gehabt, auf unserer Homepage unter der Rubrik Betreute Grundschulen Preetz / Hermann-Ehlers-Schule.

Preetz, den 03.05.2016

Doris Ruhloff
1.
Vorsitzende

awobeitraglogo3

Frühstück im Luise-Bock-Haus

Seit Anfang 2015 bietet unser Ortsverein jeden dritten Freitag im Monat ab 9.00 Uhr ein Frühstück in gemütlicher Runde in der Begegnungsstätte Preetz, Klosterstr.9, an.

Der Kostenbeitrag beträgt für Mitglieder 4,50 €, aber auch Gäste sind gegen einen Aufpreis von 2,00 € herzlich willkommen.

Wir lassen uns die von unserer Melanie Rokitta-Schröder zubereiteten Speisen schmecken und freuen uns auf das nächste Mal.

Vielleicht können wir den Appetit weiterer Teilnehmer anregen und zeigen deshalb hier ein paar Bilder

Apfelblüte im Alten Land

Unsere Tagesfahrt in das Alte Land zur Apfelblüte:Apfelblüte
Um 9.00 Uhr starteten wir in Preetz mit unserem Bus der Firma „Peters Reisen“ bei dichtem Schneetreiben – eine Überraschung, mit der wir nun wirklich nicht gerechnet hatten.

Je näher wir Richtung Hamburg unterwegs waren besserte sich das Wetter jedoch, blieb aber den ganzen Tag „durchwachsen“. Dennoch haben wir unseren Tagesausflug wirklich genossen.

Im „Fährhaus Kirschenland“ in Jork haben wir uns zuerst unser Drei Gänge Menü schmecken lassen und uns anschließend bei einer kleinen Rundfahrt die prächtigen Häuser und Obstplantagen angesehen.

Weiter ging es zum „Obsthof Matthies“. Hier musste die Fahrt durch die Plantage mit dem Obstexpress aufgrund eines kräftigen Schauers ausfallen. Wir wurden jedoch durch einen interessanten Vortrag des Hausherrn zum Thema Apfel- und Kirschanbau sowie Ernte und Lagerung entschädigt.

Dort haben wir anschließend auch gemütlich Kaffee getrunken und uns dann auf den Heimweg gemacht.

Unser Fazit: Ein Ausflug, den wir alle wohl gerne einmal wiederholen möchten!
Zur Erinnerung hier noch den ausführlichen Bericht von Fred Dittrich (hier als Link) und ein paar Bilder:

ABK

Jahreshauptversammlung vom 23.03.2016

Hauptversammlung

Veranstaltungsplan 2016

Liebe AWO-Mitglieder,

Wir wollen mit neuen, interessanten Plänen sowie alten und liebgewonnenen Traditionen starten!

Mittwoch, 23.03.2016
17.30 Uhr:

Jahreshauptversammlung (Einladung folgt)
Montag, 28.03.2016
11.00 Uhr:

Osterfrühstück (siehe Aushang)
Dienstag, 26.04.2016
9.00 Uhr:
Tagesfahrt ins Alte Land zur Apfelblüte,
______Abfahrt 9.00 Uhr______
Haltestelle Garnkorb, Preetz,
Anmeldung bitte bis 04.03.2016
Samstag, 16.07.2016
15.00 Uhr:

Sommerfest (Einladung folgt)
Freitag,
26.08.
bis Sonntag, 28.08.2016:

Fahrt auf die Insel Rügen zu den Störtebeker Festspielen, Anmeldung bitte bis 04.03.2016
Samstag, 29.10.2016
11.30 Uhr:

Herbstfest mit Erbsensuppe, Kaffee und Kuchen und anderen Leckereien

Samstag, 03.12.2016
15.00 Uhr:

Weihnachtsfeier (separate Einladungen folgen)